Sie befinden sich hier: Home / Module / Dashboard / Dashboard konfigurieren

Dashboard

Dashboard konfigurieren

Sie können das Dashboard nach Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen anpassen. Die Größe und Position der Widgets sowie ihr Inhalt lassen sich verändern oder weitere Tabs hinzufügen, um die Widgets übersichtlicher zu sammeln.

Bearbeitungsmodus

Sie konfigurieren das Dashboard und die Widgets, indem Sie den Bearbeitungsmodus aktivieren. Im aktiven Tab öffnen Sie das „Dropdown-Menü“ zum Bearbeiten hinter dem Menü-Dreieck Icon Dreieck Dropdown rechts im Tab und wählen „Bearbeitungsmodus aktivieren“.

Das Menü-Dreieck Icon Dreieck Dropdown wird in verteilten Tabs nicht angezeigt, diese haben links im Tab das Symbol . Falls auch in anderen Tabs kein Menü-Dreieck Icon Dreieck Dropdown vorhanden ist, haben Sie nicht die nötigen Rechte, um das Dashboard zu konfigurieren. In diesen Fall wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator. Den Inhalt der vorhandenen Widgets können Sie weiterhin konfigurieren.

Bearbeitungsmodus aktiviert im Dashboard

Ist der Bearbeitungsmodus aktiviert, erscheint links im aktuellen Tab ein Schraubenschlüsselsymbol Schraubenschlüsselsymbol.

Nun können Sie Widgets nach Belieben hinzufügen, verschieben und löschen.

Änderung speichern

Möchten Sie Ihre Änderungen sichern, so öffnen Sie das „Dropdown-Menü“ zum Bearbeiten hinter dem Menü-Dreieck Icon Dreieck Dropdown rechts im Tab und wählen „Bearbeitungsmodus beenden“.

Widgets

Wie ändere ich den Inhalt eines Widgets? Die Erklärung finden Sie bei der Konfiguration der einzelnen Widgets im nächsten Menüpunkt. Hier wird die Positionierung und Änderung der Größe im Dashboard erklärt.

Um die Position oder Größe eines Widgets zu ändern, neue Widgets hinzuzufügen oder zu löschen, wechseln Sie bitte in den Bearbeitungsmodus. Die Änderungen speichern Sie, indem Sie den Bearbeitungsmodus wieder verlassen.

Widget verschieben

Sie können das Widget im Dashboard mit gedrückter Maustaste an eine beliebige Position verschieben. Erscheint das Widget beim Verschieben transparent an einem freien Platz, positioniert es sich dort, sobald Sie die Maustaste loslassen.

Wenn an der Stelle bereits ein Widget vorhanden ist, wird dieses verschoben. Sollte an der Stelle nicht genügend Platz sein, wird es in der nächsten „Zeile“ positioniert.

Hinweis:

Wenn das Verschieben fehlschlägt, finden Sie das Widget am unteren Ende des Dashboards wieder. Dort werden auch die neu angelegten Widgets positioniert.

Durch Klicken und Ziehen verschieben Sie Widgets von einem Tab in einen anderen. Ziehen Sie die Statistik dazu auf den gewünschten Tab und warten einen Moment. Nachdem sich der neue Tab geöffnet hat, können Sie die Statistik dort loslassen.

Widget in ein anderen Tab verschieben

Widget Größe

Die Größe der Widgets kann durch Ziehen unten rechts im Widget-Fenster verändert werden. Dazu packen Sie bitte das kleine graue Dreieck rechts unten im Widget-Rahmen und ziehen das Fenster auf die gewünschte Größe.

Widgetgröße durch ziehen mit der Maus ändern

Die Breite lässt sich auf 25%, 50%, 75% oder 100% der Breite des Dashboards einstellen, die Höhe kann auf eine oder zwei „Zeilen“ eingestellt werden.

Neue Widgets hinzufügen

Widgets können mit Klick auf das Plussymbol Icon Neuer Datensatz oben links hinzugefügt werden. Es öffnet sich ein Fenster mit Reitern „Allgemein“, „Dashboard-Statistiken“ und „Weitere“, aus denen die Widgets ausgewählt werden können, in dem Sie auf „Widget erstellen“ klicken.

dashboard - widget hinzufügen

Nun befindet sich das neue Widget auf dem Dashboard am Ende der Statistiken und kann auf diesem an eine beliebige Position verschoben werden.

Sie können das gleiche Widget auch mehrfach hinzufügen, z.B. um den Posteingang verschiedener Postfächer oder das Wetter an verschiedenen Orten anzuzeigen. Die Konfiguration der Widgets wird im nächsten Menüpunkt

Widgets löschen

Über das Mülleimer-Symbol Mülleimersymbol oben rechts im Widget-Rahmen können Sie das Widget wieder entfernen.

Änderungen speichern

Möchten Sie Ihre Änderungen sichern, so öffnen Sie das „Dropdown-Menü“ zum Bearbeiten hinter dem Menü-Dreieck Icon Dreieck Dropdown rechts im Tab und wählen „Bearbeitungsmodus beenden“.

Tabs im Dashboard

Die einzelnen Tabs können Sie ändern, sofern Sie die nötigen Benutzerrechte besitzen und es sich nicht um ein verteilten Tab (Symbol ) handelt.

Im aktiven Tab können Sie das „Dropdown-Menü“ zum Bearbeiten hinter dem Menü-Dreieck Icon Dreieck Dropdown rechts im Tab öffnen.

Tabs hinzufügen

Das Dashboard besitzt standardmäßig nur den Tab „Allgemein“, es können aber auch neue Tabs erstellt werden. Klicken Sie dazu auf das Plussymbol  rechts in der Tableiste. Es öffnet sich der Erstellendialog. Hier legen Sie den Namen (und beim Statistik-Tab im Daschboard den Modus) fest.
Falls kein Plussymbol  vorhanden ist, haben Sie nicht die nötigen Rechte, um das Dashboard zu konfigurieren. In diesen Fall wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.

Tabs ändern /löschen

Im aktiven Tab können Sie das „Dropdown-Menü“ zum Bearbeiten hinter dem Menü-Dreieck Icon Dreieck Dropdown rechts im Tab öffnen.

Über „Einstellungen“ wird die Konfiguration wie beim Anlegen des Tabs geöffnet. Hier können Sie den Namen des Tabs ändern.

Im Menü können Sie den Tab nun nach rechts oder links verschieben. Bitte beachten Sie, verteilte Tabs sind immer links an der ersten Stelle.

Auch das Löschen eines Tabs kann hier durchgeführt werden.

Konfigurationen speichern/ändern/verteilen

Sie haben auch die Möglichkeit, sofern Sie Administrator sind, die aktuelle Dashboard-Tab-Konfiguration zu Speichern und an andere Benutzer zu Verteilen.
Um die Dashboard-Konfiguration zu Speichern klicken Sie in der Aktionsleiste auf den Button ‚Konfiguration‘. Dort können Sie aus mehreren Option wählen.

Mit dieser Option kann der Aktuelle Dashboard-Tab als Vorlage für andere Benutzer abgespeichert werden.

Konfiguration speichern

Es wird eine Auswahl der bereits gespeicherten Dashboard-Tabs geöffnet. Durch ‚Hinzufügen‘ wird der gewählte Tab an die bereits vorhandene Tabs angehängt.

konfiguration öffnen

Über diese Option können Sie die bereits angelegten Konfigurationen umbenennen oder löschen.

Konfiguration verwalten

Die gespeicherten Tabs können vom Administrator über die Benutzerverwaltung  verteilt werden. Es ist zu beachten, dass immer nur ein Tab pro Benutzer vorgegeben werden kann, dieser wird als erster Tab und dem Symbol angezeigt: Der Tab kann vom Benutzer nicht bearbeitet werden.