Sie befinden sich hier: Home / Extras / Vorlagen / Web-Exposé / Web-Exposé nutzen

Vorlagen

Web-Exposé nutzen

Web-Exposé können Sie wie alle anderen Exposés vielfältig nutzen, in E-Mails versenden, als Link anbieten oder einen Widerruf vorschalten. Kurz, überall dort, wo Sie bisher PDF-Exposés auswählen konnten, können Sie nun auch Web-Exposés auswählen.

Bitte denken Sie daran, dass die Web-Exposés ebenfalls aktiviert werden müssen, damit sie in der Auswahl erscheinen.

Was bekommt der Interessent in dem Exposé zu sehen? Das können Sie schnell prüfen, einfach in der Immobilie unten in der Aktionenleiste Exposé >> Web-Exposé Name aufrufen und sie sehen das fertige Exposé in einem neuen Tab.

Wenn der Interessent ein Web-Exposé zum ersten Mal aufruft, wird in die verknüpfte Adresse und Immobilie eine Aktivität „Web-Exposé erstmalig aufgerufen“ geschrieben.

Bitte denken Sie daran, Adressmakros oder die Sprache von Textblöcken kann ohne ein Adressbezug nicht aufgelöst werden. 

Webexposé in der Immobilie wählen

Hier ein Beispiel für ein Web-Exposé.

Beispiel für Webexposé