Sie befinden sich hier: Home / Zusatzmodule / Statistikreiter / Statistiken veröffentlichen

Statistikreiter

Statistiken veröffentlichen

Sie können Statistiken auch veröffentlichen und so z. B. dem Eigentümer grafische Schaubilder (oder auch Tabellen) zu den Aktivitäten seiner Immobilie auf einer Webseite zur Verfügung stellen. Dabei werden nur Statistiken angezeigt, die auch für die Veröffentlichung vorgesehen sind. Den passenden Link können Sie per E-Mail versenden, je nach Version ist der Link 4 Wochen oder 3 Monate gültig.

Die generierte Webseite mit den Statistiken basiert auf ihren Unternehmensfarben, die in den Grundeinstellungen hinterlegt sind.

Der Text der Webseite ist vorgegeben und kann nicht verändert oder übersetzt werden. Die Reihenfolge der Grafiken entspricht der auf dem Statistikreiter. Innerhalb der Webseite kann neben dem Balkendiagram kann auch eine Tabellenansicht angezeigt werden, zum Wechseln dienen die Symbole  im Widget-Rahmen.

Mustervorlagen

Für die E-Mail an den Eigentümer gibt es verschiedene Mustervorlagen, die mit „Objekt-Statistik …“ beginnen. Diese finden Sie in den E-Mail-Vorlagen im Ordner „oO – Vorlagen mit Unternehmensfarbe“.
Innerhalb einer Eigentümer-E-Mail können nur Tabellen ausgegeben werden, auf der Webseite sind hingegen Grafiken und Tabellen möglich.

  • Objekt-Statistik Fix: Die Vorlage enthält einen Link zu den Statistiken, die zum Zeitpunkt des Versands aktuell vorliegen. Die Werte werden NICHT aktualisiert, sondern sind fix gespeichert. Der Link ist 4 Wochen gültig.
  • Objekt-Statistik Live: Die Vorlage enthält einen Link zu Statistiken, die die aktuellen Werte bei der Immobilie ausgeben. Der Link ist 3 Monate gültig und aktualisiert die Statistiken jeden Tag automatisch.
  • Objekt-Statistik Mail: Die Vorlage enthält keinen Link zu einer Webseite, sondern die Daten werden in Tabellenform innerhalb der E-Mail dargestellt.

Makro für Statistiken

Den Link zu den Statistiken einer Immobilie können Sie über das Makro „_objektstatistik(mode, txt)“ auch in eigene Vorlagen einbauen. Eine Erklärung für die Parameter finden Sie in Ihrer onOffice enterprise Version im Fragezeichen-Menü unter dem Punkt „Makroliste“.